892 aktive Mailuser und 1,5 TB Mailvolumen, verteilt auf Standorte von Amerika über Europa bis Asien, sollten bei der Karl E. Brinkmann GmbH (KEB) von IBM Domino zu Microsoft Exchange migriert werden – ohne jegliche Ausfallzeiten für die Benutzer. Für die bluecue consulting GmbH & Co. KG ist das kein Problem, denn genau hier hat das Collaboration Systems-Team einen Kompetenzschwerpunkt, der durch eigenentwickelte Werkzeuge gestützt wird.


Bitte geben Sie Ihre Kontaktdaten ein, um den gewünschten Inhalt herunterladen zu können.

    bluecue-Fallstudie-KEB.pdf
    bluecue-Fallstudie-KEB.pdf
    • Version
    • Download 0
    • Dateigrösse 750.85 KB
    • Datei-Anzahl 1
    • Zuletzt aktualisiert 4. Juni 2020